Unsere erfolgreichen Teilnehmer beim 7. Leipziger Halbmarathon

Laufsport

Nach 4 Kilometern führt der Leipziger Michael Wegricht vor Felix Rüger, ganz rechts Max Betsch (Foto: M. und P. Strauß)

Jörg Matthé absolviert den Halbmarathon mit Tanja Plötz zusammen (Foto: M. und P. Strauß)

Starke Zeit für unsere Paula Gredig. (Foto: M. und P. Strauß)

Die 7. Auflage des Leipziger Halbmarathons mit Start und Ziel am Völkerschlachtdenkmal sah am letzten Oktobertag fast am Ende der 2021er Laufsaison bei bestem Sommerwetter fast 2000 Aktive am Start beim Halbmarathon und bei der Halbmarathon-Staffel. Doch im großen Feld der fast 2000 Aktiven waren auch viele Starter unserer Abteilung dabei. Aber zuerst zum Sieger: Felix Rüger von unserem SC DHfK,  Abteilung LAZ, der bei den Deutschen Meisterschaften im Halbmarathon in Hamburg nach schnellen 1:07:15 h auf Rang 20 kam, verkündete das Ende seiner leistungssportlichen Laufbahn, der berufliche Weg geht nun vor. Der Leipziger Halbmarathon sollte sein letzter großer Wettkampf werden, und nach starken 1:08:30 h konnte er als Gewinner den Sieger des Jahres 2019, Patrick König aus Görlitz, auf den zweiten Rang verweisen – ein toller Abschied! Allerdings ist dem Veranstalter beim Verkünden des neuen Streckenbestzeit ein Fehler unterlaufen: Beim 3. Leipziger Halbmarathon 2015 lief der Sieger, Anton Pototskyi aus der Ukraine, 1:07:09 h. Stark waren die Männer und Frauen unserer Abteilung Laufsport vertreten. Einen tollen Einstand lieferte  unser neues Mitglied Max Betsch (vorher Lauftraining.com), denn er belegte einen starken vierten Platz nach 1:10:41 h und war damit außerdem Zweiter seiner Altersklasse 30! Weitere gute Plätze unserer Männer: Bei der M20 belegte Cornelius Rüth mit starken 1:13:37 h Rang vier. Sven Richter gesamt 13. und 2. der M35 nach 1:15:35 h. Stark besetzt war die AK 50 von unseren Männern: 3. Dirk Müller in 1:26:42 h, 5. Jens Weniger nach 1:28:37 h und 13. nach längerer Verletzungspause unser Abteilungsleiter Jörg Matthé mit 1:32:46 h. Übrigens belegte Jörg beim 1. Leipziger Halbmarathon 2013 nach 1:15:51 h Platz zwei!

Auch unsere Frauen waren beim Halbmarathon dabei. Paula Gredig lief als Dritte mit 1:27:46 h eine tolle Zeit und war damit die Beste ihrer Altersklasse W20, Tanja Plötz belegte bei den Frauen Rang 11 und war nach 1:32:46 h die Zweite der W35, nachdem sie gemeinsam mit ihrem Jörg über den Zielstrich lief. Bettina Koch zeigte nach ihren starken Auftritt beim Rennsteig -Marathon erneut gute Form als Dritte der W45 nach 1:39:05 h, und Andrea Weber war gar die Schnellste der W60 in 1:51:45 h.

Weitere Ergebnisse: W35: 16. Jule Hempel 1:52:18, W40: 12. Tina Laux 1:48:24, 18. Sandra Simon 1:52:34, W45: 17. Brit Müller-Majunke 1:59:17, W55: 5. Angela Krapp 1:58:54, W60: 5. Andrea Liemert 2:17:29. M30: 19. Sten Hornig 1:26:02, M40: 19. Sebastian Andrä 1:29:19, M55: 14. Roger Albrecht 1:41:31, M60: 4. Jürgen Nowag 1:41:49, M65: 17. Manfred Kaatz 2:30:09, M70: 3. Harald Marx 2:39:37. (alle Ergebnisse unter: www.baer-service.de) (ps)